Lade Seite ...

Julia Höllmüller

Aufsichtsrätin

Lauffener Weingärtner eG Im Brühl 48
74348 Lauffen
Telefon: 07133/185-0
Fax: 07133/185-60

Wie lautet Ihre Berufsbezeichnung?

Bachelor of Arts (B.A.) Weinbetriebswirtschaft

Wie verlief Ihre Ausbildung? Haben Sie im Ausland oder anderen deutschen Weinregionen gearbeitet?

Nach dem Abitur habe ich Weinbetriebswirtschaft an der Hochschule Heilbronn studiert. Darauf folgten zwei Jahre im elterlichen Betrieb in Lauffen, wobei ich dort schon meine ersten eigenen Rebflächen hatte.

Dann durfte ich zweieinhalb Jahre Erfahrung als Mitarbeiterin der Markgräfler Winzer eG, Efringen-Kirchen (damals noch Bezirkskellerei Markgräflerland eG) sammeln. Seit April 2017 bin ich wieder zurück in Lauffen am Neckar und Juniorchefin im Wein-und Obstbaubetrieb.

Woher kommt Ihre Begeisterung für Wein? Was lieben Sie an Ihrem Beruf?

Meine Begeisterung für Wein liegt, glaube ich, in der Familie. Mein Uropa war Gründungsmitglied der Lauffener Weingärtner eG, Weinbau gehört seither bei uns dazu. Draußen zu arbeiten und die Abwechslung finde ich super. Nach meinem Abitur war dann ziemlich schnell klar: Ich möchte beruflich in diese Richtung gehen.

Haben Sie noch eine weitere Leidenschaft? (z.B. Ballonfahrer, Musiker etc.)

Meine Hobbies haben eigentlich alle mit Wein oder Reben zu tun. Seit 11 Jahren bin ich bei der Vinitiative und durfte dort bei vielen Projekten mit dabei sein. Und: Ich probiere gerne neue Tafeltrauben-Sorten aus. Leider dauert das immer sehr lange, bis man eine Traube sieht (liegt ja in der Natur der Pflanze) aber es ist umso toller, wenn es interessante, leckere Früchte zu ernten gibt.

Wo gefällt es Ihnen in Württemberg am besten?

Bei uns in Lauffen im Mauerkonsten: Den Neckar zu Füßen und einen tollen Blick nach Lauffen. Dort kann man es aushalten.  

Haben Sie einen Lieblings-Württemberger? Und: Was essen Sie dazu am liebsten?

Das ist eine schwierige Frage, wir haben in Württemberg doch so viele super Weine. Und zu jeder Lebenslage gibt es den Richtigen. Aber wenn ich mich jetzt festlegen soll: Als Rotwein unser roter Lauffener Lesestoff und als Weißwein unser Schwarz/Weiß. Und für die ganz besonderen Anlässe unsere Vinitiative Weine.

Und was esse ich am liebsten dazu? Kartoffelrösti mit Pfifferlingen

Datenschutz-Hinweis

Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies und binden Inhalte Dritter ein (z.B. Youtube). Detailierte Informationen dazu und Möglichkeiten zum Widerruf dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung | Impressum.