Lade Seite ...

Benjamin Heckel

Traubenproduzent

Weinkonvent Dürrenzimmern eG Meimsheimer Str. 11
74336 Brackenheim-Dürrenzimmern
Telefon: 07135/9515-0
Fax: 07135/9515-39

Wie lautet Ihre Berufsbezeichnung?
Staatl. geprüfter Techniker für Weinbau und Oenologie.

Wie verlief Ihre Ausbildung? Haben Sie im Ausland oder anderen deutschen Weinregionen gearbeitet?
Ich habe eine Winzerlehre in Lauffen absolviert, beim Weingut Eberbach-Schäfer, außerdem beim Staatsweingut Weinsberg. Dazu kommt ein Auslandsaufenthalt in Neuseeland, bei Seifried Estate in Nelson.

Woher kommt Ihre Begeisterung für Wein? Was lieben Sie an Ihrem Beruf?
Aufgewachsen als dritte Generation in einer Winzerfamilie, habe ich den Weinbau in die Wiege gelegt bekommen. Es ist eine sehr abwechslungsreiche Tätigkeit in allen Jahreszeiten, und zwar sowohl im Freien, als auch im Büro.

Haben Sie noch eine weitere Leidenschaft?
Ja: Zeit mit meiner bald zweijährigen Tochter zu verbringen.

Wo gefällt es Ihnen in Württemberg am besten?
In den Weinbergen rund um Stockheim, mit Sicht auf das Schloss Stocksberg.

Haben Sie einen Lieblings-Württemberger? Und: Was essen Sie dazu am liebsten?
Mein aktueller Lieblingswein ist ein 2017er Divinus Lemberger Barrique vom Weinkonvent Dürrenzimmern. Dazu esse ich gerne Duroc-Schnitzel mit Sauerkraut-Spätzle.

Datenschutz-Hinweis

Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies und binden Inhalte Dritter ein (z.B. Youtube). Detailierte Informationen dazu und Möglichkeiten zum Widerruf dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ablehnen

Akzeptieren