Lade Seite ...

Ausbildung als Kaufmann-/frau für Marketingkommunikation

 

Empf. Schulabschluss: Hochschulreife
Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Ausbildungsinhalte

Kaufleute für Marketingkommunikation erstellen zielgruppengerechte Marketing- und Werbemaßnahmen, koordinieren und überwachen anschließend deren Umsetzung und kontrollieren die Ergebnisse. Du lernst in dieser Ausbildung, Kommunikationsregeln zielgerichtet, praktisch und zielgruppenorientiert anzuwenden. Du erfährst darüber hinaus, welche Instrumente der Markenführung existieren und wie diese anzuwenden sind. Und last not least wirst Du die Budgetplanung kennenlernen.

Der Kaufmann für Marketingkommunikation nimmt Märkte unter die Lupe

Als Kaufmann-/frau für Marketingkommunikation kannst Du in verschiedenen Bereichen eingesetzt werden. Dazu zählen Werbung, Onlinemarketing, Social Media Marketing und Öffentlichkeitsarbeit.

Was viele falsch einschätzen: Marketing braucht zwar Kreativität und eine gute Portion Bauchgefühl, aber die Basis ist Beobachtung und Analyse. Der Kaufmann für Marketingkommunikation nimmt Märkte unter die Lupe, um sie anschließend bearbeiten zu können. Er bestimmst Zielgruppen und erstellst passende Konzepte, mit denen man sie am besten erreicht. Und setzt diese Konzepte anschließend auch um. Klingt ziemlich hochtrabend? Ist es auch – aber keine Angst: Das lernst Du ja in Deiner Ausbildung.

Und: Da Marketing nicht im luftleeren Raum stattfindet, lernst Du auch, ein Budget zu planen und befasst Dich mit Herstellungsprozessen. Du bekommst gezeigt, wie man eine Kampagne durchführt und auch die entsprechende Auswertung fertig zu stellen.

Berufsspezifische Lernfelder in der Berufsschule sind unter anderem, Märkte zu analysieren und zu bewerten. Die allgemeinbildenden Fächer wie Deutsch, Wirtschaft und Sozialkunde sind natürlich auch im Stundenplan zu finden.

 

Die Ausbildung zum Kaufmann für Marketingkommunikation kann die Richtige für Dich sein, wenn...

  • Du im Kundenkontakt stehen möchtest
  • Kaufmännisches Denken zu deinen Stärken zählt
  • Du ein Organisationstalent besitzt
  • Arbeit am Wochenende und ggf. im Schichtbetrieb für Dich keine Tabus sind
  • Du gerne Präsentationen vorstellst

Auf berufenet.de, der Informations-Webseite der Bundesagentur für Arbeit, kannst Du  die Berufs- und Ausbildungsinhalte der Kaufleute für Marketingkommunikation noch einmal im Detail durchlesen, Du findest die Seite hier.

Weitere Ausbildungsberufe in der Weinheimat Württemberg findest Du hier im Berufs- und Karriereportal und im Wein Heimat Blog.

Datenschutz-Hinweis

Um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten, speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies und binden Inhalte Dritter ein (z.B. Youtube). Detailierte Informationen dazu und Möglichkeiten zum Widerruf dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ablehnen

Akzeptieren