Neuheiten der Württemberger Weingärtnergenossenschaften auf der ProWein 2016

ProWein 2016 Messe Düsseldorf, Stand B60 in Halle 14

Collegium Wirtemberg – Weingärtner Rotenberg & Uhlbach eG

  • Neue feinherbe Linie mit den Sorten 2014 Samtrot, 2014 Lemberger, 2015 Riesling und 2015 Müller-Thurgau
  • „Wappen von Uhlbach“-Serie mit den Sorten 2014 Riesling trocken, 2014 Schillerwein trocken, 2013 Creation rot, 2013 Trollinger mit Lemberger, 2013 Trollinger trocken, 2014 Creation rosé, 2014 Creation weiß 

www.collegium-wirtemberg.de


Felsengartenkellerei Besigheim eG

  • Entwicklung dreier neuer, trockener Cuvées in Anlehnung an die bestehende Edition „Junge Cuvéeschmiede“
  • Erweiterung der „Rebsortenlinie“ um den 2014 Weißer Burgunder feinherb

www.felsengartenkellerei.de


Genossenschaftskellerei Heilbronn-Erlenbach-Weinsberg eG

  • 2013 Triebwerk Riesling QbA trocken
  • 2014 Triebwerk Lemberger QbA trocken
  • 2015 Schwarzriesling rosé QbA
  • Neue Ausstattung bei Secco weiß und Secco rosé
  • Um- und Neubau des Verkaufsbereiches zum „Weinschatzkeller“ mit rund 600 Quadratmetern Verkaufsfläche und rund 300 Weinen.
  • Vielzahl an Weinerlebnissen (Führungen, Proben, dreitägige Weinreise)

www.wg-heilbronn.de


Heuchelberg Weingärtner eG

Relaunch bei den Etiketten diverser Produktgruppen
www.heuchelberg.de


Lauffener Weingärtner eG

  • 2015 Lauffener Weingärtner POET Eduard Mörike Weissburgunder trocken
  • 2015 Lauffener Weingärtner POET August Lämmle Rosé trocken

www.wg-lauffen.de


Remstalkellerei eG
Wiederauflage der drei Remstäler Saisonweine:

  • Frühling: 2015 Weißburgunder QbA trocken „Veronika, der Lenz ist da“
  • Sommer: 2015 Zweigelt Rose QbA feinherb „Wochenend und Sonnenschein“
  • Herbst: 2014 Rotweincuvee QbA trocken „Ein Freund ein guter Freund“
  • Erweiterung der „Zwei Sterne“ Serie um den Samtrot**

www.remstalkellerei.de


Weinfactum Bad Cannstatt eG

  • 2014 Chardonnay *** trocken
  • 2015 Travertin Rosé ** trocken

www.weinfactum.de


Weingärtner Cleebronn-Güglingen eG

  • 2013 Roter Hirsch Cuvee Reserve trocken
  • 2015 Sankt M. Riesling & Sauvignon Blanc trocken
  • 2015 Feder 6.0 Rosewein mit „natürlich“ weniger Alkohol

www.cleebronner-winzer.de 


Weingärtner Stromberg-Zabergäu eG

  • Alkoholfreier FREISPIEL Traubensecco weiß

www.wg-stromberg-zabergaeu.de


Weinkellerei Hohenlohe eG

  • Neuer Jahrgang wird in neuen Etiketten präsentiert
  • Die Fruchtige Serie wird um den 2015 Schwarzriesling mit Samtrot QbA erweitert

www.weinkellerei-hohenlohe.de


Weinkonvent Dürrenzimmern eG

  • 2015 Cellarius Grauburgunder Exclusiv trocken QbA.
  • Klosterhof Cuvee Rot trocken QbA - 2013 Cellarius „Benedictus“ trocken QbA
  • 2013 Divinus-Rotweincuvee „Der Abt“ trocken QbA
  • 2015 Müller-Thurgau Trockenbeerenauslese

Nach Umfirmierung im vergangenen Jahr Einführung eines neuen Logos, neuer Flaschenausstattung und Etiketten. Und: Abschluss des Umbaus der Räumlichkeiten (Verkaufs- und Veranstaltungsräume), diese folgen optisch dem Klostergedanken. Die neuen Veranstaltungsräume und der Klosterhof sind für Veranstaltungen anmietbar.
www.weinkonvent-duerrenzimmern.de


Weinmanufaktur Untertürkheim eG

  • Umstellung von Bordeaux- auf Schlegel- und Burgunderflaschen und in diesem Zuge ein Facelifting der Etiketten
  • Zahlreiche Veranstaltungen rund um den Wein und dessen kulinarische Einbindung

www.weinmanufaktur.de


Winzer vom Weinsberger Tal eG

  • 2015 „Junge Linie“ Riesling mit Traminer QbA
  • 2015 Riesling mit Sauvignon Blanc QbA
  • 2015 Frühling Weißweincuvee feinherb

Letztere ist Teil der Jahreszeitenserie, Anfang Mai kommt die feinherbe Weißweincuvee „Sommer“ auf den Markt.
www.weinsbergertal-winzer.de


Württembergische Weingärtner-Zentralgenossenschaft eG

Relaunch der Ausstattung der Prädikatsweine
www.wzg-weine.de


Über die Württemberger Weingärtner

Eine abwechslungsreiche Landschaft und eine reichhaltige Rebsortenvielfalt kennzeichnen das Weinland Württemberg. Von den unterschiedlichen Burgunder-Sorten wie Schwarzriesling oder Samtrot über die Spezialitäten Trollinger und Lemberger bis zu Acolon und ausgesuchten Cuvées erstreckt sich die Württemberger Rotweinwelt. Unter den Weißen findet man neben den bekannten Sorten Riesling, Silvaner, Müller-Thurgau und Gewürztraminer auch weiße Burgundersorten sowie den beliebten Kerner. Mit ca. 11.800 ha Rebfläche ist Württemberg das viertgrößte Weinbaugebiet Deutschlands und das mit dem höchsten Rotweinanteil. Die jährliche Gesamterzeugung beträgt ca. 110 Millionen Liter. 41 rechtlich und wirtschaftlich selbstständige Weingärtnergenossenschaften und eine Zentralgenossenschaft liefern jährlich Spitzen-Erzeugnisse von Könnern für Kenner. www.weinheimat-wuerttemberg.de

Für weitere Informationen und Bildmaterial wenden Sie sich gerne an:

Werbegemeinschaft Württembergischer Weingärtnergenossenschaften eG
Ulrich-M. Breutner, Dipl. oec., Vorstandssprecher
Raiffeisenstraße 6, 71696 Möglingen
Tel.: 07141/24 46-14
E-Mail: breutner@wwg.de

PRINZIP E GmbH
Markus Mayer, PR Beratung
Kalkofenstr. 51, 71083 Herrenberg
Tel.: 07032/28999-05
E-Mail: markus.mayer@prinzip-e.de
www.prinzip-e.de