Werbegemeinschaft Württembergischer Weingärtnergenossenschaften eG

Geschäftsführer: Ulrich-M. Breutner
Raiffeisenstraße 6
71696 Möglingen
Telefon: (0 71 41) 24 46 - 0
Telefax: (0 71 41) 24 46 - 20

Internet: www.wwg.de 
E-Mail: info@wwg.de 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Download PDF

Wichtige Verbraucherinformationen!

Nachfolgend finden sie die gesetzlich vorgeschriebenen Informationen über Verträge im Fernabsatz- und elektronischen Geschäftsverkehr. Besonders herausgestellt sind hierbei Widerrufsrecht und Gewährleistung.

I. Fernabsatzinformationen

1. Identität / Anschrift des Unternehmers

Wenn Sie in unserem Shop eine Bestellung aufgeben, kommt Ihr Vertrag mit der Werbegemeinschaft Württembergischer Weingärtnergenossenschaften eG, vertreten durch ihren Vorstandsprecher Ulrich M. Breutner, im Folgenden als WWG eG bezeichnet, zustande.

Anschrift der Genossenschaft:
Werbegemeinschaft Württembergischer
Weingärtnergenossenschaften eG

Ulrich M. Breutner
Raiffeisenstraße 6
71696 Möglingen

Tel.: 07141/24 46 13
E-Mail: info@wwg.de

Bankverbindung:
VR-Bank Asperg-Markgröningen eG
Kontonummer: 46 700 005
Bankleitzahl: 604 628 08
IBAN: DE02 6046 2808 0046 7000 05
BIC: GENODES1AMT      

2.  Geschäftlicher Vertragszweck

Der geschäftliche Zweck des Vertrages ist der gewerbliche Vertrieb von Werbemitteln für Württemberger Weingärtnergenossenschaften und Weinprobierpaketen.

2.1  Warenbeschreibung

Eine genauere Darstellung unserer Waren entnehmen Sie bitte den einzelnen Produktbeschreibungen in unserem Katalog und der Internetseite.

3.  Einzelheiten zum Vertragsschluss

Auf unserer Website informieren wir Sie über die Konditionen, den Leistungsumfang und die Merkmale unserer Produkte. Die Darstellung der Produkte stellt kein Vertragsangebot dar, sondern eine unverbindliche Aufforderung an Sie, bei uns diese Produkte zu bestellen. Mit Ihrer Bestellung (elektronisch oder per Post) erklären Sie Ihr Vertragsangebot zum Abschluss eines Vertrages. Nach Abgabe Ihrer Bestellung im elektronischen Verkehr werden Ihre Angaben noch einmal in einem Bestätigungsfenster angezeigt und Sie haben die Möglichkeit, Ihre Eingaben zu korrigieren. Wir werden den Zugang Ihrer Buchung unverzüglich, per E-Mail  bestätigen. Die Zugangsbestätigung stellt jedoch keine Annahme Ihres Angebotes dar. Die Annahme Ihres Angebotes erfolgt durch eine schriftliche Erklärung der Annahme, entweder per E-Mail oder per Post.

Nach Vertragsschluss besteht bei der Buchung im elektronischen Geschäftsverkehr nicht mehr die Möglichkeit, die Vertragsbedingungen abzurufen. Der Vertragstext wird nach dem Vertragsschluss im elektronischen Verkehr von uns gespeichert und Ihnen per E-Mail zugesandt. Für den Vertragsschluss steht lediglich die deutsche Sprache zur Verfügung.

4.  Preis der Ware

Den jeweiligen Preis der einzelnen Produkte entnehmen Sie bitte dem Katalog und der Internetseite. Die im Katalog angegebenen Preise der Ware verstehen sich als Bruttopreise inklusive aller Steuern. Zusätzlich werden lediglich Liefer- und Versandkosten gemäß der nachfolgenden Bestimmung (5.) erhoben. Das Angebot ist freibleibend. Mit Erscheinen der neuen Preisliste verlieren alle vorangegangenen Preislisten ihre Gültigkeit.

5.  Einzelheiten hinsichtlich der Zahlung und der Lieferung

a) Wir bieten ausschließlich die Zahlung per Vorauskasse durch Überweisung an. Bei Lieferung durch Spedition oder Post werden Versandmaterial, Versandkosten und Gebühren zum Selbstkostenpreis berechnet. Diese entnehmen Sie dem Bestätigungsfenster vor der entgültigen Bestellung. 

b) Wir liefern über die Deutsche Post AG/DHL.

c) Die WWG eG übernimmt keinerlei Haftung bei Beschädigungen oder Verlust durch die Deutsche Post AG/DHL. Im Falle eines Transportschadens oder Verlustes informieren Sie uns bitte unverzüglich.

d.) Alle Zahlungen sind nur direkt an uns oder auf unser Konto zu richten:
VR-Bank Asperg-Markgröningen eG
Kontonummer: 46 700 005
Bankleitzahl: 604 628 08
IBAN: DE02 6046 2808 0046 7000 05
BIC: GENODES1AMT 

e.) Bei Bestellungen ins Ausland fallen Mehrkosten an.:

Land Preis inkl. MwSt.
Belgien 8,39 €
Bulgarien (EU) Zone 2 8,39 €
Dänemark 8,39 €
Estland (EU) Zone 2 29,62 €
Finnland (EU) Zone 1 18,39 €
Frankreich 10,55 €
Griechenland (EU) Zone 2 18,39 €
Großbritannien 10,55 €
Irland (EU) Zone 1 18,39 €
Italien (EU) Zone 1 18,39 €
Lettland (EU) Zone 2 29,62 €
Liechtenstein 10,55 €
Litauen (EU) Zone 2 29,62 €
Luxemburg 8,39 €
Malta (EU) Zone 2 29,62 €
Niederlande 8,39 €
Österreich 8,39 €
Polen 18,39 €
Portugal (EU) Zone 1 18,39 €
Rumänien (EU) Zone 2 8,39 €
Schweden (EU) Zone 1 18,39 €
Schweiz 10,55 €
Slowakei (EU) Zone 2 29,62 €
Slowenien (EU) Zone 2 29,62 €
Spanien (EU) Zone 1 18,39 €
Tschechische Republik 18,39 €
Türkei 29,62 €
Ungarn (EU) Zone 2 29,62 €
Zypern (EU) Zone 2 29,62 €
USA 34,81 €
Kanada 34,81 €
Brasilien 47,30 €
Australien 47,30 €
China 47,30 €

6.  Widerrufsrecht für Verbraucher

Widerrufsbelehrung

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. 

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. 

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Werbegemeinschaft Württembergischer Weingärtnergenossenschaften eG, Raiffeisenstraße 6, 71696 Möglingen, Tel. 0 71 41 / 24 46 -0, Fax 0 71 41 / 24 46 -20, info@wwg.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. 

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist. 

7. Muster-Widerrufsformular

Für einen Widerruf können Sie das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. 


Muster-Widerrufsformular
Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden es zurück.

An
Werbegemeinschaft Württembergischer
Weingärtnergenossenschaften eG
Raiffeisenstraße 6
71696 Möglingen
Fax 0 71 41 / 24 46 -20
info@wwg.de

Hiermit widerrufe(n) ich/wir* den von mir/uns* abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren*/die Erbringung der folgenden Dienstleistung*
…………………………………………
bestellt am ……….* / erhalten am ………*
Name des/der Verbraucher(s): …………………………………
Anschrift des/der Verbraucher(s): ……………………………
Unterschrift des/der Verbraucher(s): …………………………
Datum: ……………

* Unzutreffendes bitte streichen

8. Gewährleistung

Sollten die von uns gelieferten Produkte offensichtliche Mängel aufweisen, wozu auch Transportschäden zählen, so reklamieren Sie bitte solche Fehler uns gegenüber sofort. Die Versäumung dieser Rüge hat allerdings für Ihre gesetzlichen Ansprüche, wenn Sie Verbraucher sind, keine Konsequenzen. Für alle während der gesetzlichen Gewährleistungsfrist auftretenden Mängel der Kaufsache gelten nach Ihrer Wahl die gesetzlichen Ansprüche auf Nacherfüllung, auf Mangelbeseitigung/Neulieferung sowie – bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen – die weitergehenden Ansprüche auf Minderung oder Rücktritt sowie daneben auf Schadenersatz, einschließlich des Ersatzes des Schadens statt der Erfüllung sowie des Ersatzes Ihrer vergeblichen Aufwendungen. Die Genossenschaft haftet für Mängelansprüche gegenüber Unternehmen nur ein Jahr.

9. Hinweis zum Jugendschutz

Gemäß dem Jugendschutzgesetz geben wir keinen Wein an Jugendliche unter 18 Jahren ab. Der Käufer bestätigt mit Abgabe der Bestellung, dass er das erforderliche Lebensalter nach dem Jugendschutzgesetz aufweist.

II. Informationspflichten im elektronischen Geschäftsverkehr

1.  Technische Schritte zum Vertragsschluss und Möglichkeit zur Korrektur von Eingabefehlern.

Die einzelnen technischen Schritte, die zu einem Vertragsschluss mit der WWG eG führen, sowie die Mittel, mit denen Eingabefehler von Ihnen vor Abgabe der Bestellung erkannt und berichtigt werden können, haben wir Ihnen bereits oben unter 3. der Fernabsatzinformationen beschrieben.

2.  Speicherung Ihrer Vertragsdaten

a) Ihre Bestellung wird von der WWG eG zusammen mit unserer Antwort- E-Mail (Vertragsannahme) gespeichert. Diese Daten sind Ihnen nicht direkt elektronisch zugänglich. Sie können sich aber jederzeit über die unter 1. der genannten Kommunikationswege über den Vertragsinhalt informieren.

b) Personenbezogene Daten werden nach den Regeln des Bundesdatenschutzgesetzes und des Teledienstdatenschutzgesetzes erhoben, verarbeitet und genutzt.

Die WWG eG garantiert, dass Ihre persönlichen Daten nur zum Zwecke der Abwicklung der Bestellung verwendet werden, also insbesondere nicht zu Werbezwecken an Dritte weitergegeben werden.