Weingärtner des Monats

Jochen Kenner
Weingärtner Esslingen e.G.

Wie lautet Ihre Berufsbezeichnung?

Staatl. geprüfter Wirtschafter für Weinbau

Wie verlief Ihre Ausbildung? Haben Sie im Ausland oder in anderen deutschen Weinregionen gearbeitet?

Seit meiner dreijähriger Ausbildung in einem Stuttgarter Weingut und dem Besuch der Wirtschafterschule in Weinsberg arbeite ich für die Esslinger Weingärtner.

Woher kommt Ihre Begeisterung für Wein? Was lieben Sie an Ihrem Beruf?

Ich schätze die abwechslungsreiche Arbeit im Weinberg und in der freien Natur sehr. Es freut mich zu sehen, dass ich mit meinen eigenen Händen zur Produktion hochwertige Weine beitragen kann.

Haben Sie noch eine weitere Leidenschaft?

Neben Wandern und dem eignen Obstanbau, singe ich im Esslinger Gesangverein und organisiere Feste jeder Art.

Wo gefällt es Ihnen in Württemberg am besten?

Im Esslinger Weinberg oder nach der Arbeit auf meiner Terrasse.

Haben Sie einen Lieblings-Württemberger? Und: Was essen Sie dazu am liebsten?

Der 12er Esslinger Schenkenberg, Weißer Burgunder QbA trocken passt sehr gut zu Gegrilltem, frischen Salaten und Tomaten aus eigenem Anbau.